Service mit Tradition

Der Arbeitskreis Charterboot (AKC) wurde vor mehr als 20 Jahren mit dem Ziel gegründet, Charterurlaubern durch sorgsame Auswahl von Yachten und professionellen Service einen qualitativ hochwertigen und sorgenfreien Charterurlaub zu bieten. Die nach den strengen Aufnahmekriteren des AKC geprüften Unternehmen sind seit Jahren am Markt vertreten und bieten weltweit nahezu alle Charterreviere und Bootstypen an. Wir wollen sowohl Charterkunden als auch Charterunternehmen oder Agenturen mit Rat und Tat zur Seite stehen und aktiv die Branche voran bringen.

Der Arbeitskreis Charterboot ist eingebunden in den Bundesverband Wassersportwirtschaft e.V. und profitiert damit von den politischen Kontakten des führenden Branchenverbandes. Gemeinsam arbeiten wir daran, Ihnen den Einstieg zu erleichtern und möglichst vielen Kunden erfolgreiche Chartertörns zu verschaffen. Chartern liegt seit Jahren im Trend: das Freizeitverhalten hat sich stark verändert, heute werden viele Hobbies parallel ausgeübt, es gibt nicht mehr "das eine" Hobby. Damit besitzen auch weniger Leute ein eigenes Boot, stattdessen wird gechartert: mal an der Ostsee, mal im Mittelmeer. Mal eine sportliche Yacht, mal ein gemütlicher Cruiser oder direkt ein Hausboot mit der Familie.

Die schönsten Charterreviere 2018

Für 2018 sind wieder viele spannende Charterzieleim Trend: ob die dänische Südsee, die vielfältigen Binnengewässer oder ein Törn im Mittelmeer. Zum Glück erholt sich auch die Karibik nach den verheerenden Stürmen schnell, auch wenn hier in der ersten Jahreshälte noch viel aufzuräumen ist. In Deutschland bleiben die Binnen- und Küstenreviere Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg äußerst beliebt.

 

 

 

Tipps für den nächsten Törn

In der Rubrik Service haben wir für Sie diverse Tipps gesammelt, damit der nächste Urlaub möglichst erholsam wird. Für Charter-Neulinge aber auch für die Profis haben wir für Sie neben einer Übersicht über die jeweiligen Führerscheine auch Video-Tutorials für Sie aufgelistet.

Damit der Urlaub auch anschließend in guter Erinnerung bleibt, können Sie sich zudem die kostenlose App "Törntagebuch" installieren. Und sollte doch mal etwas schief gehen, kontaktieren Sie gerne unsere freiwillige Schiedsstelle!

Bootstutorials

Lernen Sie alles rund um
die Handhabung Ihres Bootes

zu den Tutorials

Schiedsgericht

Erfahren Sie mehr über
die Schiedsstelle des AKC

zur Schiedsstelle

Qualitätsleitbild

Warum beim AKC
mitmachen?

weiterlesen

Willkommen an Bord
AKC-Mitglied werden

Wenn Sie der Meinung sind, dass hohe Professionalität die Voraussetzung für den eigenen Erfolg darstellt, sollten wir uns umgehend kennenlernen. Werden Sie Teil des Arbeitskreises! Seit 2018 gibt es beispielsweise neue AGB, die speziell für den AKC erstellt worden sind.

jetzt anmelden